Königsessen 2019

Unsere Pokalgewinner und die neue Königsscheibe gegeben von Bernd Roßbach,

geschossen von Erich Hutschgau

Königsessen 2018

Die Pokalgewinner und die neue Königsscheibe gegeben von Andreas Meyer, geschossen von Bernd Roßbach

Königsessen 2017

Übergabe der Schtüzenscheibe an den neuen König Andreas Meyer

 Die neue Tracht der Einberger Schützendamen

Übergabe der Königsscheibe durch Andrea Roßbach an Erich Hutschgau

mit dem Motiv „Der Zieler“

Der Zieler, auch Zeiger genannt, war ein früher gebräuchliches Amt bei schießsportlichen Wettbewerben der Schützenvereine. Seine Aufgabe bestand darin, nach einzelnen Durchgängen in den Feuerpausen die Treffer aufzunehmen und mit Hilfe eines Zeigestockes diese den Schützen auf der Scheibe anzuzeigen. Dazu hatte er ein besonders buntes Gewand an, um nicht übersehen zu werden. Während des Schießens nahm er in einem besonderen kleinen Verschlag oder mannshohen Graben unterhalb der Schießebene Deckung. Die Schießergebnisse zeigte er mit einer besonders gestalteten Kelle, dem „Toni“, an und sagte die Ergebnisse laut dem Protokollanten. Wegen der Verlässlichkeit der Schießergebnisse wurde die Zieler bis zum 18. Jahrhundert eigens für ihr Amt vereidigt.

Königsessen 2019

Schützenfest 2019

Königsabholung 2019

21.Rödentaler Schießsportwoche

Preisschießen_2019.pdf
PDF-Dokument [174.9 KB]

Jagdbogenturnier 2019

Jahreshaupt-versammlung 2019

Königsessen 2018

Deutscher Vizemeister 2018

Jagdbogenturnier 2018

Vereinspokal Bogenschießen 2018

Erfolge bei der Deutschen Meisterschaft

Bernd Roßbach Deutscher Meister

Auflageschützen bei der Bayerischen Meisterschaft erfolgreich

Unsere Trainingszeiten

im Schützenhaus
Dienstag 18.30 - 21.00 Uhr
Freitag 19.00 - 21.00 Uhr
Samstag 16.00  - 17.00 Uhr
Sonntag 10.00 - 12.00 Uhr
   
Bogenplatz am Schützenhaus
Samstag 13.00 - 16.00 Uhr
Sonntag 13.30 - 15.30 Uhr

Kontakt:

SG Einberg

Am Sportplatz 21

96472 Rödental

Telefon: 09563 2334 09563 2334
E-Mail: info@sg-einberg.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SG Einberg e.V.